Unternehmensinsolvenzen

Erfolgreiche Betriebsfortführungen verlangen eine schnelle Übernahme des Betriebsmanagements durch den Insolvenzverwalter auf höchstem Qualitätsniveau. Als regional und mittelständisch geprägte Kanzlei übernehmen unsere Verwalter sämtliche Managementaufgaben stets persönlich und vor Ort. Unterstützt werden sie dabei von kanzleieigenen Mitarbeitern, die jederzeit im betroffenen Unternehmen eingesetzt werden können – denn freiberuflich tätige Betriebsleiter oder Subunternehmer decken sich nach unserer Philosophie nicht mit dem Leitbild der Insolvenzverwaltung.

Ziel unserer Tätigkeit im Bereich der Unternehmensinsolvenzen ist die Sanierung der Betriebe und somit der Erhalt möglichst vieler Arbeitsplätze in der Region, sowie das Erzielen optimaler Insolvenzquoten für die am Verfahren beteiligten Gläubigern. Neben der übertragenden Sanierung gehören auch Insolvenzpläne zu unserem Leistungsspektrum.

Unsere Verwalter haben sich mit dieser Philosophie einen Namen gemacht und können auf eine Vielzahl erfolgreicher Betriebsfortführungen und Sanierungen zurückblicken.

Beispiele der von uns abgewickelten Verfahren finden Sie hier.